Details über LaUB e.V. - LaUB Lanwirtschaft, Umwelt und Bildung e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Verein

Aufgaben und Ziele

Der Förderverein LaUB hat sich zum Ziel gesetzt, die regionale schulische und außerschulische
Umweltbildung mit dem Schwerpunkt Landwirtschaft und Ernährung zu unterstützen.

Dazu werden Bildungsangebote mit agrarwirtschaftlichen Inhalten erarbeitet und durchgeführt.
Ziel ist es, schulische und außerschulische Lehr- und Lernvorhaben zu unterstützen und damit
Kindern und Jugendlichen das Erleben und Erfahren der für die Region typischen Agrarwirtschaft
zu ermöglichen. Dabei werden Lerninhalte mit folgenden Schwerpunkten vermittelt:

• Reale Darstellung der Agrarwirtschaft
• Kenntnisse über die Zusammenhänge der natürlichen Kreisläufe und ökonomische Erfordernisse
• Transparenz der Produktion von Nahrungsmitteln


Der Vorstand des Vereins:

Name

Position im
Vorstand

Ort

Thomas König

Erster Vorsitzender

Friesoythe

Dr. Thomas Gnosa

Stellvertretender Vorsitzender

Dinklage

Josef Bahlmann Erster Beisitzer Kneheim

Benno Klostermann

Zweiter Beisitzer

Warnstedt

Ingo Gerdes

Dritter Beisitzer

Cloppenburg

Josef Abeling
Vierter Beisitzer
Garrel
Stefan Scharpekant Kassenwart Bethen
Hubert Moorkamp Kassenprüfer Lindern

Bernhard Wigbers

Kassenprüfer

Bethen

Der neue Vorstand des Vereins LaUB (von links):

Josef Abeling - Thomas König - Dr. Thomas Gnosa - Stephan Schapekant - Ingo Gerdes
Benno Klostermann - Maria Bahlmann


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü